Winterreifen

Die vereisten Straßen, der Schnee und die zwischen starkem Frost und nassem Matsch wechselnden Witterungen verlangen den Winterreifen Leistungsfähigkeit und Beständigkeit ab, unabhängig davon, ob man sich für einen Reifen mit oder ohne Spikes entscheidet. Der größte Unterschied zwischen einem Winterreifen mit oder ohne Spikes besteht darin, inwieweit sich der Reifen an der vereisten Straße festbeißen kann. Ein Winterreifen mit Spikes ist bei der Fahrt auf vereisten und glatten Straßen oder auf einer festgefahrenen Schneedecke eine bessere Alternative als ein spikeloser Winterreifen.

Die Nokian-Nordman-Winterreifen funktionieren zuverlässig bei allen Witterungen. Gute Winterreifen sind als aktive Sicherheitsausrüstung und einzige Berührungsfläche des Wagens mit der Straße zu verstehen. Alle Nokian-Nordman-Winterreifen sind mit Abnutzungsanzeigen ausgestattet, die die noch vorhandene Profiltiefe in Millimetern angeben. Lassen Sie sich vom Winter nicht überraschen - beschaffen Sie sich geeignete Winterreifen!